Pfefferspray-Attacke in Diskothek

Am frühen Sonntagmorgen, 23. April, sind sieben Personen, die über Augen- und Atemwegsreizungen klagten, in das Cochemer Krankenhaus eingeliefert worden. In einer Cochemer Diskothek war offensichtlich Pfefferspray versprüht worden.

Hangrutsch an der K 10 wird saniert

Die Kreisstraße 10 zwischen Beuren und der Landesstraße 103 in Richtung Bad Bertrich ist aufgrund eines Hangrutsches im Juni 2016 zeitweise für den Verkehr gesperrt gewesen. Ab dem 24. April erfolgt jetzt die Sanierung.

Zwangsgeld: Zuchtverbot missachtet?

Schwere Vorwürfe wurden vor einigen Wochen gegen eine Hundezüchterin aus dem Kreis Cochem-Zell laut. Der Verdacht: Hundebabys aus Osteuropa sollen mit falschen Papieren als "deutsche Züchtung" verkauft worden sein. Der Frau wurde daraufhin die Zucht und der Handel mit Hunden verboten. Daran hält...

WochenSpiegel-Vortragsreihe startet

Die dreiteilige Vortragsreihe »Gesund, schön fit« beginnt am Mittwoch, 17. Mai, 14 Uhr, im Hausärztlichen MVZ Dr. Landers GmbH, Koblenzer Straße 40b in Mayen.

Der Ball rollt für gute Zwecke

Sie tragen den Adler auf der Brust und das im übertragenen Sinn nicht nur auf dem Trikot: Die Bundeswehr-Fußball-Nationalmannschaft, die aus Soldaten besteht, die von der Verbandsliga bis hin zur Regionalliga spielen. In Büchel kicken sie am Mittwoch, 26. April, für gute Zwecke.

Natursteinwand wird verstärkt

Seit Anfang der Woche finden auf der L 107 bei Pommern - in Fahrtrichtung Kail - Bauarbeiten statt. Hier wird die talseitige Stützwand bis Ende August verstärkt.

Pop Art Legende stellt in Traben-Trarbach aus

Als einer der Pioniere der amerikanischen Pop Art erlebte er in den 60er Jahren einen rasanten Aufschwung in der Kunstwelt: James Francis Gill. Zur Eröffnung der neuen Pop Art Ausstellung im Alten Bahnhof Traben-Trarbach kam er persönlich. Sein Fazit: »I like it very much«.

Update II Morbach: Zwei Mädchen vermisst

Auch das zweite Mädchen ist mittlerweile in der Obhut des Jugendamtes. Eine Frau hatte aufgrund der Fahndungsfotos Hinweise gegeben, das Mädchen befand sich in Hinzerath. Gründe und Motive des Verschwindens der beiden Mädchen werdenh derzeit noch ermittelt. Die seit Sonntagabend vermisste Laura...

Morbach: Zwei Mädchen vermisst

Seit den Abendstunden des Sonntag, den 9. April sind die 13-jährige Laura Nötzel und die 14-jährigen Daniela Spetling aus Morbach von zuhause abgängig. Sie wurden am Montag, 10. April, noch im Stadtgebiet von Morbach gesehen und sind vermutlich gemeinsam unterwegs.

Fahrerflucht - dunkler PKW gesucht

Am Dienstag, 11. April, ereignete sich gegen 14.20 Uhr auf der Landesstraße L 190 zwischen den Ortschaften Traben-Trarbach und Irmenach, im Bereich oberhalb der Zufahrt zur Grevenburg ein Verkehrsunfal. Der Verursacher beging Fahrerflucht. Der Fahrer eines dunklen Pkw überholte talwärts auf der...

Kleine, süße Sünden aus der Eifel

"Versuchungen sollte man nachgeben - wer weiß, ob sie wiederkommen?" Diese lecker-süße Weisheit gehört zum Konditoren-Bekenntnis von Christine Müsch-Schrörs, die sich mit ihren Tortenkreationen zu allen festlichen Anlässen einen Namen weit über ihre Heimat Alflen hinaus gemacht hat.

`Präsidentenwein` vom Calmont

Wenn hochrangige Gäste zukünftig den rheinland-pfälzischen Landtag besuchen, könnte ein Riesling aus der Calmont-Region ihr Wegbegleiter nach Hause sein.

Mauss-Spenden: Desaster für die CDU

Jahrelang hatte der sagenumwitterte Geheimagent Werner Mauss an die Cochem-Zeller CDU gespendet. Weil er dies nicht selbst, sondern über einen Anwalt beziehungsweise seinen Tarnnamen getan hat, haben die Vorgänge nun Jahre später ein Nachspiel.

Kleines Dorf ganz groß

Es gibt wohl nur wenige erwachsene Cochem-Zeller, die in den vergangenen fast fünf Jahrzehnten nicht die Zettinger Ostern besucht haben. Das Junggesellenfest ist Kult und der Kultverein feiert in diesem Jahr einen runden Geburtstag.

Umweltsünder aktiv

Eine größere Menge Altreifen - teilweise mit Felgen - sind bei Kaisersesch illegal entsorgt worden.