Trier: Das Bad an den Kaiserthermen

Das Bad der Trierer bietet mit seinen rund 920 Quadratmeter Wasserfläche reichlich Platz für Sport, Spiel und Spaß, für Klein und Groß und Jung und Alt.

Schwimmhalle

Egal ob ambitionierter Sportler, Freizeitschwimmer, Springer oder "Plantscher" - hier ist garantiert das richtige Becken für Sie:
  • Schwimmerbecken
  • Springerbecken (mit einem 1-Meter- und 3-Meter Brett und einer 1-Meter- und 3-Meter-Plattform sowie einem "Fünfer")
  • Freizeitbecken (Nichtschwimmerbecken)
  • Mehrzweckbecken mit Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich
  • Lehrschwimmbecken (räumlich getrennt; kann bei Bedarf privat gemietet werden)
  • Kindererlebnislandschaft im Piratenlook
  • Riesen-Rutsche "Kaiser-Blitz": 75-Meter Länge und Lichteffekte
Das Sonnendeck - relaxen unter freiem Himmel
Ein großzügig angelegter Freiluftbereich auf Höhe der Baumkronen - macht das Bad an den Kaiserthermen auch im Sommer zur echten Alternative. Auf bequemen Liegestühlen und unter schattenspendenden Sonnenschirmen können Sie hier nach Herzenslust Sonne tanken. Sie brauchen nur ein Handtuch und Sonnencreme.

Das Bad-Bistro
Was wäre ein Besuch im Schwimmbad ohne Eis am Stiel oder eine Portion Pommes? In unserem Bad-Bistro bekommen Sie leckere Snacks und Getränke. Aber Achtung: Bei einer Runde "Mensch ärger dich nicht" mit der Familie können Sie im Bad-Bistro schnell die Zeit vergessen.

Saunagarten
1.500 Quadratmeter Premium-Saunieren im Garten ausgezeichnet vom Deutschen Sauna-Bund. Ein großzügiger Innensauna-Bereich und die Annehmlichkeiten des Bades.
In der großzügigen Außenanlage erwartet Sie heißkaltes Vergnügen der Extraklasse. Mehrere Saunen sorgen für reichlich Abwechslung beim Saunieren.
  • Keisari-Sauna (Kaisersauna)
  • Maa-Sauna® (Erdsauna)
  • Tuli-Sauna® (Feuersauna)
  • Ruhe- und Liegehaus
  • Beheizter Außenpool
  • KaminLounge mit Grillbereich 
Die Innensauna bietet viel Abwechslung bei unterschiedlichen Temperaturen und vielfältige Entspannungsmöglichkeiten.
  • Damen- und Gemeinschaftssauna
  • Ruusu-Sauna
  • Sanarium
  • Dampfbad
  • Eisgrotte, Kneipp- und Tauchbecken
  • Ruhebereich 

Öffnungszeiten: 
Schwimmhalle
Montag: 13 bis 22 Uhr
Dienstag bis Freitag: 6 bis 22 Uhr
Samtag: 6 bis 21 Uhr
Sonn- und Feiertag: 9 bis 18 Uhr

Sauna
Montag: Damensauna 13 bis 22 Uhr
Dienstag bis Freitag: Gemeinschaftssauna 10 bis 22 Uhr
Samstag: Gemeinschaftssauna 10 bis 22 Uhr
Sonn- und Feiertag: Gemeinschaftssauna 10 bis 20 Uhr

An folgenden Tagen bleibt das Haus geschlossen:
Neujahr, Rosenmontag, Ostersonntag, Pfingstsonntag, Heiligabend, 1. Weihnachtstag, Silvester


Kontakt:
Das Bad an den Kaiserthermen    
Ostallee 7-13
54290 Trier
Tel.: 0 651 / 71 7-0 Bad-Kasse Tel.: 0 651 / 71 7-23 50
Fax: 0 651 / 71 7-199
 
 

 Google Maps

Weiteres zu diesem Thema
Trier: Südbad
Das Freibad Trier-Süd liegt landschaftlich schön eingepasst oberhalb des Mattheiser Weiher und unterhalb des Wolfsberges.   weiter lesen
Saarburg: Freizeitbad
Das Freizeitbad Saarburg, wenige Kilometer von der luxemburgischen Grenze entfernt, bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten für jung und alt, sich einem ungetrübten Vergnügen im Wasser zu widmen.  weiter lesen
Perl: PerlBad
Die Schwimm- und Sporthalle bietet ein familienfreundliches und bodenständiges „Allzweckbad“ mit Wellness-Charakter.  weiter lesen
Cochem: Freizeitzentrum
Das Freizeitzentrum Cochem gliedert sich in sechs Bereiche: Das Hallenwellen-Erlebnisbad, das Kinderland, die Saunalandschaft, das Freibad, die Sportanlagen sowie den großen Mosel-Campingplatz.   weiter lesen
Bad Bertrich: Vulkaneifel Therme
Es gibt Orte, an denen man den Alltag rasch vergisst! Die Vulkaneifel Therme ist ein solcher Ort. Freuen Sie sich auf ein Wellness-Erlebnis der Extra-Klasse. Auf mehr Raum, auf mehr Wohlfühlen.  weiter lesen