Warum fuhr `Clio`-Fahrer links?

Ein merkwürdiges und zugleich gefährliches Fahrverhalten eines "Clio"-Fahrers auf der L 103 zwischen Bad Bertrich und Alf beschäftigt die Polizei in Zell.

Radfahrer schwer verletzt

Auf der Kreisstraße K 134 zwischen Kesten und Lieser stieß ein PKW mit einem 72-jährigen Radfahrer zusammen.

Land fördert Abwasserbeseitigung in der VG Cochem

Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken hat VG-Bürgermeister Helmut Probst drei Bewilligungsbescheide in Höhe von insgesamt 511.600 Euro für das Abwasserwerk der Verbandsgemeinde Cochem überreicht.

Vergleichspunkte ermöglichen Prüfung von GPS-Empfängern

Wandern und Radfahren erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Noch angenehmer werden diese Freizeitaktivitäten, wenn die im Vorfeld ausgewählten Routen auch gefunden, keine Abzweige verpasst und keine Wege doppelt zurückgelegt werden.

Premiere: `Gewerbeparkfest am Römerturm`

Eine Idee wird Realität: Unter dem Motto "Informieren, unterhalten, wohlfühlen" soll am Samstag, 4. Juli, das erste "Gewerbeparkfest am Römerturm" in Kaisersesch ein Fest für die ganze Familie werden.

Neuling SG Neumagen setzt auf seine Aufstiegshelden

Mit dem fast identischen Kader der Vorsaison geht der Aufsteiger aus der Kreisliga A Mosel, die SG Neumagen-Dhron/Trittenheim, in die neue Saison in der Fußball-Bezirksliga. Einzig Mario Görgen, der vom SV Morbach an die Mosel wechselt, wird das Team von Sascha Kohr verstärken. „Ich freue mich,...

Schnur bleibt Landrat von Cochem-Zell

Manfred Schnur (CDU) bleibt für weitere acht Jahre Landrat des Landkreises Cochem-Zell. Bei der Direktwahl stimmten 69,5 Prozent der Wählerinnen und Wähler für den Amtsinhaber.

Raser gesucht

Die Polizei sucht einen "eiligen" Autofahrer, der am Freitag, 19. Juni, kurz vor 13.30 Uhr, mehrere Verkehrsteilnehmer auf der B 412 (Zeller Berg) gefährdet hat.

Professionell: SV Zeltingen schlägt Camp in Thüringen auf

Der Vorjahresaufsteiger SV Zeltingen-Rachtig will sein Konzept, in der Fußball-Bezirksliga weiterhin auf junge, hungrige Spieler zu setzen, auch in diesem Jahr fortsetzen. Trainer Werner Feyen erklärt, dass sein Team bis auf Christian Lichter nur aus Eigengewächsen bestehe. „Dementsprechend hat...

Prozess: Kaum begonnen schon vertagt

Vier Angeklagte – davon zwei Männer aus dem Kreis Cochem-Zell - stehen zurzeit vor dem Landgericht in Trier. Sie werden mit dem gewaltsamen Tod eines 54-jährigen aus Mehren in Verbindung gebracht.

Autos aufgebrochen

Zwischen Dienstag und Mittwoch, 16. und 17. Juni, sind in Cochem, Ellerer Straße, und in Ernst, Auf der Winneburg, Autos aufgebrochen worden.

Schnur geht alleine ins `Landratsrennen`

Am 31. Oktober diesen Jahres endet die achtjährige Amtszeit des Cochem-Zeller Landrats Manfred Schnur. Wenn es nach dem Amtsinhaber geht, kommen weitere acht Jahre hinzu, denn Schnur kandidiert am 21. Juni erneut für diese Position. Der 63-jährige CDU-Politiker ist bei der Wahl der einzige...

Zivilcourage gezeigt

Am Mittwoch, 10. Juni, gegen 20 Uhr, ist es an der Bushaltestelle in Faid zu einem Vorfall zwischen einem jungen Mann und ausländischen Mitbürgern gekommen.

Projekt `Paten für Ausbildung` gesichert

Jugendliche mit weniger guten Startbedingungen auf ihrem Weg zu Ausbildung und Beruf ein Stück begleiten: Dieses Ziel haben die ehrenamtlichen Ausbildungspatinnen und –paten, die sich unter anderem in einem Projekt im Landkreis Cochem-Zell engagieren.

Land bewilligt Zuschüsse für Städte- und Straßenbau

Das rheinland-pfälzische Innenministerium hat der Stadt Cochem für die städtebauliche Erneuerung in der Innenstadt und der Ortsgemeinde Dohr für den Ausbau von Ortsstraßen Zuwendungen in Höhe von 495.000 beziehungsweise 82.000 Euro bewilligt.

Reise zum Helene Fischer-Konzert gewinnen

Helene Fischer, die wohl erfolgreichste Live-Künstlerin, die Deutschland derzeit zu bieten hat, gastiert am Mittwoch, 8. Juli, in Dresden. Im Rahmen einer dreitägigen WochenSpiegel-Leserreise von "Bohr - Busreisen & Touristik", vom 7. bis 9. Juli, können die Fans bei dem Konzert der...