`Frust` am Wandern

Cochemer Spaziergängern ist die Lust am Wandern gehörig vergangen. Bei der Einkehr in einen Wanderpavillion im Enderttal war der Appetit schnell verflogen.

Flüchtlingssituation in Cochem-Zell: So ist es wirklich!

Das Thema »Flüchtlinge« ist in den Medien momentan allgegenwärtig. Zahlreiche Ängste und Gerüchte sorgen in der Bevölkerung und auch in der Politik für Verunsicherung. Der WochenSpiegel hat alle relevanten Zahlen zusammengetragen: So ist die Flüchtlingssituation im Kreis Cochem-Zell wirklich.

Nur »heiße Luft«

Schrecksekunde am vergangenen Donnerstagabend in Bullay. Zeugen beobachten ihrer Auffassung nach den Absturz eines Fesselballons. Daraufhin wird das Gelände mit mehr als 40 Einsatzkräften weiträumig abgesucht - ohne Erfolg. Handelte es sich um sogenannte Himmelslaternen?

Cochemer Rudolf Berg wechselt zum LKA

Der ehemalige Leiter der Kriminaldirektion Trier ist am Montag zum Landeskriminalamt nach Mainz gewechselt. Dort wird er die stellvertretende Leitung übernehmen.

»Meine Frau hat schon mit neuen Fahrrädern gedroht«

Als Wilfried Johann am vergangenen Freitag die orangefarbene Akte aufschlägt und zu bearbeiten beginnt ist es für den 63-jährigen Juristen ein besonderes Gefühl. So blank wie jetzt war der Schreibtisch des Richters in den vergangenen Jahren noch nie. Meist reihten sich die Akten in mehreren bis…

Ist die Weinlounge eigentlich für die `Katz`?

Tote Hose statt touristischer Hotspot: Bis auf wenige Veranstaltungen wird der neu gestaltete Marktplatz in Zell als Parkplatz genutzt. Tische und Stühle auf denen Gäste und Einheimische Platz nehmen könnten, stehen in der angrenzenden Weinlounge, die nur selten geöffnet ist.

Veganexperiment »RespekTIERE«

Schon Albert Einstein hatte sich zu seiner Zeit für eine vegetarische Ernährung ausgesprochen. Hätte er die Möglichkeit gehabt, sich dem Vegan-Projekt „RespekTIERE - das Vegan-Experiment“ am Gymnasium Traben-Trarbach anzuschließen, wäre seine Aussage heute sicher modifizierter ausgefallen....

Die Rallye bietet den Motorsportfans umfassenden Service

Immer hautnah dabei und aus erster Hand informiert: Das ist die ADAC Rallye Deutschland. Der deutsche Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft steht seit jeher für große Fan-Nähe. Mit zwei Angeboten können die Fans von Weltmeister Sébastien Ogier, 2014-Sieger Thierry Neuville und den anderen…

Timo Löw verstärkt die HSG Irmenach

Unverhofft kann sich Handball-Rheinlandligist HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch noch über einen Neuzugang freuen. Timo Löw, zuletzt am Ball bei der HSG Wittlich in der Rheinlandliga, wird fortan im Trikot der Hunsrücker auflaufen. Grund für den Wechsel war der Rückzug der HSG Wittlich, die in der...

Demo: 70 Jahre nach Hiroshima und Nagasaki

70 Jahre nach den Atombombenabwürfen von Hiroshima und Nagasaki setzen sich weiterhin Menschen für ein Verbot und die Vernichtung von Atomwaffen ein. Auch vor dem Fliegerhorst in Büchel demonstrieren zurzeit Menschen für den Abzug, der dort vermuteten letzten Atomwaffen in Deutschland.

Traktorgespann `überrannt`

Das hat gescheppert: Ein 26-Jähriger hat am Donnerstagabend, 6. August, einen letztlich missglückten Überholversuch eines Traktorgespanns auf der B 259 bei Büchel gestartet. Offensichtlich war dabei auch Alkohol im Spiel.

Breitbandausbau vor Abschluss

Der Breitbandausbau durch die Breitband-Infrastrukturgesellschaft Cochem-Zell (BIG) steht kurz vor dem Abschluss. Aktuell laufen in neun von insgesamt 108 Ortslagen die letzten Feinarbeiten.

Warnmeldungen direkt aufs Smartphone

Bei Schadensfällen und Katastrophen - wie Sturm, Großbränden, Extremhochwassern oder Bombenfunden - ist es wichtig, dass die betroffenen Menschen schnell und flächendeckend informiert werden.

Sportboothafen-Entscheidung rückt näher

Das Projekt "Sportboothafen kombiniert mit einem Ferienpark" in der Gemarkung Zell/Briedel spaltet die Bevölkerung: Die einen erhoffen sich eine Ankurbelung des Tourismus in der Region und die anderen befürchten die Zerstörung der Kulturlandschaft.