Führungen in Zell

Spannendes, Witziges, Kurioses, große Politik und kleine Anekdoten – Zell (Mosel) zum Anfassen, Lernen und zum Staunen.

Fachwerkhäuser an der Moselpromenade. Foto: Zender
 
Der etwas andere Stadtrundgang mit dem „Riwigmännche“ durch Zell
Der "Zeller Stadtgeist" erzählt Interessantes und Skurriles aus längst vergangenen Zeiten. Wollen Sie wissen, warum Zell nur wenige alte Fachwerkhäuser hat, wie Hochwasser von den Anwohnern erlebt wird oder wie und warum die Kaimter Jungen Eisbrücken über die Mosel bauten, dann begleiten Sie das Riwigmännchen bei seinem Rundgang durch Zell.
Termine: Ganzjährig auf Anfrage
Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden
Treffpunkt: "Zeller Schwarze Katz" - Brunnen
Kosten: 8 € pro Pers. inkl. Motiv-Weinglas gefüllt mit „Zeller Schwarze Katz“
Kinder bis 14 Jahre frei
Gruppen ab 14 Personen 70 € zzgl. 3 € pro Pers. für Wein und Erinnerungsglas
Termine auf Anfrage

Geführte „Wein-Erlebnis-Wanderung“
Wanderung durch die Steillagen der „Zeller Schwarze Katz“ mit dem zertifizierten Wein-Erlebnis-Begleiter und Winzermeister Engelbert Bienert. Unterwegs erwarten Sie Informationen zu Wein, Weinanbau und Erziehungsmethoden - kurzum die Arbeit des Winzers im Jahresverlauf. Im Anschluss besuchen Sie den Felsenkeller in Zell-Kaimt und lernen bei einem Glas Wein und kleinen Häppchen die Sektherstellung kennen.
Termin: mittwochs, 14 Uhr (bei heißem Wetter um 17 Uhr) oder auf Anfrage
Dauer: ca. 3,5 - 4 Stunden, ca. 5 km
Preis: 20 € pro Pers. inkl. Begrüßungssekt, Kellerbesichtigung, kleiner Weinprobe & Häppchen im Weinkeller
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
                          

Kontakt:
Tourist-Information 
Zeller Land Tourismus GmbH
Balduinstraße 44
56856 Zell (Mosel)  
Tel.: 0 65 42 / 96 22-0
Fax: 0 65 42 / 96 22-29

 Google Maps

Weiteres zu diesem Thema
Führungen in Traben-Trarbach
Entdecken Sie bei einer interessanten Führung das schöne Moselstädtchen. Egal ob Sie mit einem erfahrenen Stadtführer auf einer klassischen Stadtführung oder einer speziellen Jugendstilführung unterwegs sind, es gibt allerhand Interessantes zur Geschichte Traben-Trarbachs zu erfahren.  weiter lesen
Stadtführungen in Cochem
Die Weinstadt Cochem gilt als eine der beliebtesten Städte an der Mosel. Verwinkelte Gassen, historische Fachwerkhäuser und die Reichsburg locken jährlich Tausende nach Cochem.   weiter lesen
Führungen in Kobern-Gondorf
Die Ortsteile Kobern und Gondorf ziehen sich über eine Länge von etwa drei Kilometern am Moselufer entlang, etwa 17 Kilometer von Koblenz und 33 Kilometer von Cochem entfernt.   weiter lesen
Stadtführung in Schweich
Fundreste einer ehemaligen römischen Villenanlage am Ostrand von Schweich belegen eine römische Besiedlung des Ortes. Im westlichen Ortsteil fand man fränkische Gräber.  weiter lesen