Führungen in Traben-Trarbach

Entdecken Sie bei einer interessanten Führung das schöne Moselstädtchen. Egal ob Sie mit einem erfahrenen Stadtführer auf einer klassischen Stadtführung oder einer speziellen Jugendstilführung unterwegs sind, es gibt allerhand Interessantes zur Geschichte Traben-Trarbachs zu erfahren.

Lernen Sie bei einem ca. 1,5-stündigen Stadtrundgang die Wein- und Doppelstadt Traben-Trarbach kennen.

Das Brückentor, das Wahrzeichen der Doppelstadt.
Stadtführung "Kultur auf Schritt und Tritt"

Jeden Samstag (von Ostern bis Ende Oktober)
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information am Alten Bahnhof
Kosten: 5 € pro Person


Jugendstilrundgang "Auf den Spuren der Belle Epoque" zu den architektonischen Kostbarkeiten Traben-Trarbachs.

Jugendstil: Villa Breucker.
Jugendstil-Führung "Auf den Spuren der Belle Epoque"

Jeden ersten Sonntag im Monat (von Ostern bis Ende Oktober)
Uhrzeit: 11:00 Uhr
Treffpunkt: Platz vor der Tourist-Information
Kosten: 5 € pro Person






Besichtigen Sie bei dieser "Stadtführung der besonderen Art" verschiedene Kellereien und erfahren Sie Wissenswertes über die Kellereiwirtschaft und den Weinhandel aus der damaligen und heutigen Zeit.

In die Unterwelt.
Unterwelt-Ausflug in teilweise mehrstöckige Kellergewölbe

Termine
Ostern bis Ende Juli: Freitag 18:00 Uhr, Montag 17:00 Uhr
August bis Ende Oktober: Freitag 17:00 und 18:00 Uhr, Samstag 11:00 Uhr, Montag 17:00 Uhr
November bis Ostern: zweiter und letzter Freitag im Monat um 18:00 Uhr
Mosel-Wein-Nachts-Markt: Samstag und Sonntag 11:00 Uhr
Treffpunkt: Info-Tel. 06541-83980
Kosten: 8 € pro Person, Kinder bis 12 Jahre 4 € (inkl. ein Glas Wein/Traubensaft)


Entdecken Sie bei einer Rundwanderung die spannende Geschichte der ehemaligen Festung Mont Royal.

Die Festungsruine Mont Royal.
Mont Royal - Führung
Jeden dritten Samstag im Monat (von Ostern bis Ende Oktober)
Uhrzeit: 11:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz gegenüber dem Segelflugplatz
Kosten: 5 € pro Person







Erleben Sie bei einer abendlichen Entdeckungstour mit dem Nachtwächter samt Laterne und Hellebarde die romantische Altstadt Traben-Trarbachs.

Unterwegs mit dem Nachtwächter. Fotos: TI Traben-Trarbach
Nachtwächter-Führung

Jeden zweiten und vierten Samstag im Monat (von Ostern bis Ende Oktober)
Uhrzeit: 21:00 Uhr
Treffpunkt: Am "Alten Stadtturm", Stadtteil Trarbach
Kosten: 5 € pro Person








Kinder-Stadtführungen:

in den Schulferien

Gruppen-Führungen:
individuelle Führungen auf Anfrage
Höchstteilnehmerzahl pro Gruppe 25 Personen.

Kontakt:
Moseltreffpunkt Traben-Trarbach  
Tourist-Information
Am Bahnhof 5
56841 Traben-Trarbach  
Tel.: 0 65 41 / 83 98-0
Fax: 0 65 41 / 83 98-39

 Google Maps

Weiteres zu diesem Thema
Stadtführungen in Cochem
Die Weinstadt Cochem gilt als eine der beliebtesten Städte an der Mosel. Verwinkelte Gassen, historische Fachwerkhäuser und die Reichsburg locken jährlich Tausende nach Cochem.   weiter lesen
Führungen in Kobern-Gondorf
Die Ortsteile Kobern und Gondorf ziehen sich über eine Länge von etwa drei Kilometern am Moselufer entlang, etwa 17 Kilometer von Koblenz und 33 Kilometer von Cochem entfernt.   weiter lesen
Stadtführung in Schweich
Fundreste einer ehemaligen römischen Villenanlage am Ostrand von Schweich belegen eine römische Besiedlung des Ortes. Im westlichen Ortsteil fand man fränkische Gräber.  weiter lesen