WeinKulturZeit

Ob Kabarett auf der Bühne unter dem Sternenzelt in der Villa Üßbach, Konzerte im Kulturhaus des Weingutes Stein oder Theater auf der Miniaturbühne eines ehemaligen Kuhstalls in Kliding: auf den Bühnen um Alf können Sie allerhand erleben.

 
Sie übernachten in Bömer´s Mosellandhotel ***-s, das Haus liegt ruhig im Zentrum des kleinen Moseldorfes Alf. 
Alle Zimmer (Nichtraucherzimmer) sind im Landhausstil eingerichtet und verfügen über Dusche oder Bad, WC, Sat-TV, Radiowecker, Haarföhn, Kosmetikspiegel, Safe und größtenteils Balkon. Telefon (schnurlos), iPad und Bademantel erhalten Sie auf Wunsch. 

Das Hotel hat eine sehr schöne Gartenanlage mit Liegewiese, ein Gartencafé und eine große Sonnenterasse. Ebenfalls im Haus befinden sich eine Hotelbar, Restaurant, Kinderspielzimmer mit Kinoecke, Lift,  und ein Whirlpool. Im ganzen Haus ist kostenloser Internetzugang verfügbar.
Hoteleigene Parkplätze finden Sie in unmittelbarer Nähe zum Hotel. 

Inklusiv-Leistungen:

- 2 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet für Langschläfer mit Secco bis 11:00 Uhr
- Bei Anreise: Prickelnder Saar-Mosel-Secco......
- Abendessen: 1 x Bömers Verwöhnmenü (3-Gang-Wahlmenü plus Salatbuffet)
Freitags: HeimatGenuss Menü mit Vorspeisenbuffet
- Leihfahrräder (oder E-Bikes gegen geringe Gebühr) und Kartenmaterial,
Freier Eintritt in die Vulkaneifeltherme von Bad Bertrich (7km)
- 1 Eintrittskarte für eine Kulturveranstaltung (Termin und freies Kartenkontingent auf Anfrage)
- Besuch eines Weingutes und Sie erhalten einen Einkaufsgutschein in Höhe von 5 € für den Weineinkauf


Termine:
Auf Anfrage!
Freitag bis Sonntag

Preis pro Person:
- im Doppelzimmer Komfort - Stammhaus: 219 €
- im Doppelzimmer Komfort Plus - Stammhaus: 229 €
- im Doppelzimmer Romantik - Stammhaus: 239 €
- im Apartment: 259 €
 
 Buchungscode: 1021911 (Bitte bei telefonischen Anfragen angeben)

mosel.de - Buchungshotline: 0 26 71 / 25 98 59-0

Wir empfehlen den rechtzeitigen Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 Buchungsanfrage